Seit vielen Jahren haben verschiedene Experten sich Gedanken über eine sinnvolle Aufwertung des Innenstadtareals von Schiller-und Arsenalplatz gemacht. Viele Ideen wurden seither diskutiert und zum Teil auch wieder verworfen.

Der Ortsverband der Freien Wähler Ludwigsburg e.V. lädt ein zum Bürer-Dialog:

Pro und Contra Zentrale Innenstadt-Entwicklung (ZIEL)

Montag, 13.3.2017, 20.00 Uhr Staatsarchiv Saal EG

Vorab besteht um 19.00 Uhr für interessierte Bürger die Möglichkeit hinter die Kulissen des Staatsarchivs zu schauen. Der Leiter Dr. Müller und sein Team zeigen ihre Schätze. Wir bitten hierfür um Anmeldung unter info@freiewaehler-ludwigsburg.de .

Dr. Peter Müller (Landesarchiv Ba-Wü; Abt. Staatsarchiv Ludwigsburg) – Begrüßung

 

Impulsbeiträge zur Diskussion des Themas aus verschiedenen Blickwinkeln:

Barbara Watzl, Jochen Zeltwanger (Vorsitzende FW-Ortsverband) – Einleitung

Baubürgermeister Michael Ilk (Stadt Ludwigsburg) – Aktuelle Ziel-Planung

Reiner Boucsein (IHK Ludwigsburg, stellv. Geschäftsführer) – Infrastruktur

Thomas Hunke/Carsten Gieck (Vorstand Luis, Innenstadtakteure) – Offensive Innenstadt

Ulrich Murrmann (Geschäftsführer Schiller-Parfümerie) – Einzelhändler, Nachbar

Reinhardt Weiss (Freie Wähler Ludwigsburg, Fraktionschef) – Prioritäten für LB

 

Wir laden alle Bürgerinnen und Bürger von Ludwigsburg herzlich ein, sich aktiv in den Dialog über eine sinnvolle Stadtentwicklung einzubringen und miteinander ins Gespräch zu kommen.

Wer mitreden will, ist herzlich eingeladen !

 

Einige Bilder vom Diskussions-Abend


Druckansicht dieses Artikels Druckansicht dieses Artikels