Die diesjährige Mitgliederversammlung der Freien Wähler fand am Donnerstag, den 08. März 2018 in der Campus Gastronomie statt.

Ein wichtiger Tagesordnungspunkt war dieses Jahr die Auszeichnungen von verdienten Mitgliedern und die Neuwahl des Vorstandes.

Silberne Ehrenmedaille:

Der Ehrenvorsitzende Hartwig Bronner erhielt für sein herausragendes Engagement über mehr als 25 Jahre die Ehrenmedaille in Silber.

Goldene Ehrennadel:

Der Beisitzer Erich Eyth erhielt die Ehrennadel in Gold für sein über 25-jähriges Engagement.

Silbernen Ehrennadel:

Das Mitglied Heinz Schopf erhielt die Ehrennadel in Silber für besondere Verdienste sowie sein über 10-jähriges Mitwirken im Stadtteil-Ausschuss Pflugfelden.

 

Der Vorstand: B. Remmele, A. Rothacker, R. Glasbrenner, S. Lillich, J. Zeltwanger, R. Weiss, J. Schulte, H.Bronner, B. Watzl, E. Eyth (es fehlen: B. Rayer-Pohland, S. Renz, C. Kirnbauer-Bölling)

Bei der Wahl zum Vorstand wurde der erste Vorsitzende, Jochen Zeltwanger, in seinem Amt bestätigt.
Die beiden Stellvertreter, Barbara Watzl und Bernhard Remmele wurden ebenso wiedergewählt.

Erich Eyth und Stefan Renz wurden als Beisitzer wiedergewählt, neu dazu kam Sina Lillich als 3. Beisitzerin.

Jutta Schulte wurde in ihrem Amt als Schatzmeisterin bestätigt, ebenso Christine Kirnbauer-Bölling als Schriftführerin.
Der Stadtrat Andreas Rothacker wurde einstimmig für den noch offenen Posten der Öffentlichkeitsarbeit in den Ortsverbandsvorsitz gewählt.

Die Schatzmeisterin Jutta Schulte erhielt durch die Kassenprüfer Irmgard Ernst und Bernd Kirnbauer ihre Entlastung.

 

 

 

Neben den Auszeichnungen und den Wahlen wurde an das vergangene Jahr Revue passiert und die Aussichten für das kommende Jahr vorgestellt.

Zum guten Schluss wurde der „Freie Wähler Ludwigsburg Werte-Kodex“ verabschiedet.

 

 

 


Druckansicht dieses Artikels Druckansicht dieses Artikels